KONZEPTENTWICKLUNG

 

 

Für den professionellen Umgang mit sexualitätsbezogenen Themen ist deren konzeptionelle Verankerung unabdingbar.
MitarbeiterInnen erhalten Sicherheit im konkreten Umgang mit Klienten,
Vorgesetzte können transparenter Entscheidungen treffen
und Kunden "wissen, woran sie sind".

Gerne unterstütze ich Sie in der Entwicklung, Fortschreibung und Evaluation von sexualpädagogischen Konzepten
für Ihre Einrichtung.
Arbeitsform und Umfang werden individuell abgestimmt.